Rallye Schladming – Odenwald, Etappe 2

Nachdem sich die Abholung unseres Oskar wegen der Schlamperei beim Vermessen des Fahrgestells ja nochmal um eine Woche verzögert hatte, fahren wir also am Freitag 18.05. unseren Oskar nicht, wie geplant, von Schladming auf direktem Weg zu EXCAP, sondern erst mal heim, nach Regensburg. Der Grund: ich muss am Samstag noch ein Konzert mit meiner Band "Taming the Shrew" auf…

weiterlesen...

Rallye Schladming – Odenwald, Etappe 1

Eigentlich dachten wir, unser fertiges Fahrzeug wieder abzuholen, wäre genauso einfach wie das Abliefern: Man nennt uns einen Termin, wir setzen uns ins Auto und fahren nach Schladming, nehmen dort unseren Oskar in Empfang und tuckern freudig wieder zurück. Aber schon beim ersten Punkt macht man uns einen Strich durch die Rechnung. Bei meinem letzten Telefonat mit Krug XP wegen…

weiterlesen...

Wer ist Oskar I?

So die berechtigte Frage einer aufmerksamen Leserin unserer Seiten! Mit Oskar I nahm die ganze Geschichte hier ihren Anfang. Im Herbst 2015 begannen wir, nach einem geeigneten Wohnmobil zu suchen. Nicht für eine Weltreise, sondern für den Urlaub. Wir haben diverse VW-Busse angeschaut, das Preis-Leistungs-Verhältnis war allerdings bei den Gebrauchten nicht akzeptabel. Über unsere Suche im Internet sind wir dann…

weiterlesen...

Seminar Reisemedizin

Da wir ja noch viel Zeit haben, bis es losgeht, haben wir verschiedene Messen besucht, unter anderem das Fernwehfestival in Erlangen. Dort haben wir an einem Workshop Reisemedizin teilgenommen, bei Frau Dr. Kerstin Heller. Sehr lehrreich! Kerstin war mit ihrem Mann über viele Jahre hinweg mit dem Segelboot auf Reisen. Zwischendurch wurde ihre Tochter geboren, die praktisch auf dem Segelboot…

weiterlesen...

Wohnraumplanung – Teil 1: Wie man sich bettet…

Mit der Entscheidung für einen Kabinenbauer, der unsere Leerkabine anfertigen sollte, war es natürlich noch lange nicht getan. Schließlich mussten wir den Leuten ja auch sagen, was sie bauen sollen. Doch wie fängt man an, eine Kabine für ein Expeditionsmobil zu planen? Wie groß soll das Ding werden? Was gehört da alles rein? Wie wird aus einem GFK-Quader ein wohnliches…

weiterlesen...

Auf nach Schladming!

Nach der erfolgreichen Überführung unseres Oskar vom Odenwald nach Regensburg am 24. Februar brechen wir eine Woche später früh morgens auf nach Österreich. Ziel ist Schladming, wo die Firma Krug XP inzwischen eine Montagehalle besitzt. Bis kurz vor Abschluss des Vertrags mit Krug stand noch im Raum, den LKW in die Ukraine fahren zu müssen, weil dort die Kabine produziert…

weiterlesen...

Wohin soll die Reise gehen?

Bevor wir in die konkrete Planung gehen können  - Visum, Impfungen etc., stellt sich erst einmal die Frage: in welche Richtung soll es eigentlich gehen? Besser gesagt, in welche Richtung soll es denn zuerst gehen, bereisen wollen wir ja die ganze Welt. Osten: Ist es da nicht ein bisschen kalt? Süden: Ist es da nicht ein bisschen warm? Westen: Ist…

weiterlesen...

Oskar kommt!

23. Februar 2018: Kaum sind gut eineinhalb Jahre um, schon steht das bestellte Fahrzeug zur Abholung bereit. Aber wir wussten ja, worauf wir uns einlassen, als wir im Juni 2016 unseren Excap bei Stefan im Odenwald bestellten. Jetzt ist es endlich soweit und weil wir schon so ungeduldig sind, fahren wir bereits am Freitag Nachmittag nach Lautertal und können auch schon…

weiterlesen...

Kabinenbauer – dringend gesucht

Nachdem Anfang Juli 2016 der erste Teil des Projekts mit der Bestellung unseres EXCAP in trockenen Tüchern war, hieß es nun, einen geeigneten Kabinenbauer zu finden, der aus unserem Mobil ein vollwertiges Wohnmobil machte. Auf der Abenteuer&Allrad in Bad Kissingen hatten wir uns schon jede Menge Firmen angeschaut und im September wollten wir nun eine Runde durch Deutschland drehen, um…

weiterlesen...

Wie alles begann…

"Segelboot tut Not" - Dieser Satz war über Jahre hinweg unser geduldig rezitiertes Mantra, wenn wieder mal der Beruf langweilte, der Alltag trist und öde erschien oder ganz generell einfach alles zu viel wurde. Die Idee dahinter war, irgendwann einmal mit dem eigenen Boot in See zu stechen und um die Welt zu segeln. Grenzenlose Freiheit, einsame Strände, fremde Kulturen...…

weiterlesen...